Bekannte Marken & hohe Qualität
Beratung durch Fachpersonal - 05522 / 918 22 80
Kostenloser Versand ab 69€ Bestellwert

Royal Canin Renal Feline Rind Frischebeutel

Diätfuttermittel für Katzen mit Nierenerkrankungen

Artikelnummer: 50150-2

Verfügbarkeit Nicht mehr verfügbar

Bewertung verfassen

14,49 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 14,21 € (inkl. Mwst.) pro kg

Menge
Produktinformationen "Royal Canin Renal Feline Rind Frischebeutel"

Royal Canin Renal sollte nur nach entsprechender Diagnose und nach tierärztlicher Verordnung gefüttert werden.

Indikationen:

- Chronische Niereninsuffizienz (CNI)

- Kalziumoxalat-Prophylaxe bei gleichzeitiger Niereninsuffizienz

- Prophylaxe von rezidivierenden Urat- und Cystinsteinen

- Hepatische Enzephalopathie

Kontraindikationen:

- Trächtige und säugende Kätzinnen

- Katzenwelpen

Behandlungsdauer

Die diätetische Behandlung bei chronischer Niereninsuffizienz ist lebenslang beizubehalten und regelmäßig zu kontrollieren. Frühzeitige diätetische Maßnahmen sind empfehlenswert.

Produktvorteile

- Reduzierter Phosphorgehalt: Bei einer Niereninsuffizienz wird Phosphor über die Nieren nicht oder nur noch unzureichend ausgeschieden. Der erniedrigte Phosphorgehalt wirkt dem sekundären Hyperparathyreoidismus entgegen, der zu einem Fortschreiten der chronischen Niereninsuffizienz führen kann.

- EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Aufgrund ihrer entzündungshemmenden Wirkung können diese zur Aufrechterhaltung der glomerulären Filtration beitragen.

- Hohe Verdauungssicherheit: Fortgeschrittene Urämie kann die Bildung von Magen-Darmgeschwüren zur Folge haben. Die Kombination fermentierbarer Fasern (FOS) mit Zeolith fördert eine ausgewogene Darmflora und unterstützt die Gesundheit der Darmschleimhaut.

- Anti-Age-System: Eine synergistisch wirkende Antioxidanzienkombination (Vit. E, Vit. C, Taurin und Lutein) kann die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte schützen, das Immunsystem unterstützen und gegen frühzeitige Zellalterung vorbeugen helfen.

Weitere Informationen: Katzen mit chronischer Niereninsuffizienz leiden häufig an Anorexie. Die Fütterung einer Nahrung mit hoher Akzeptanz und die Möglichkeit, verschiedene Formate anzubieten, ist deshalb sinnvoll. Die hohe Energiedichte ermöglicht die Deckung des Energiebedarfs mit Hilfe kleiner Futterrationen.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Huhn, Schwein, 4% Rind), Getreide, Öle und Fette, Mineralstoffe, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Zucker

ZUSATZSTOFFE (pro kg):

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin D3: 230 IE, E1 (Eisen): 3 mg, E2 (Jod): 0,17 mg, E4 (Kupfer): 1,4 mg, E5 (Mangan): 1 mg, E6 (Zink): 10 mg - Technologische Zusatzstoffe: Klinoptilolith sedimentären Ursprungs: 0,2 g

Protein: 6,8% - Fettgehalt: 6,6% - Rohasche: 1% - Rohfaser: 0,8% - Feuchtigkeit: 80% - Kalzium: 0,13% - Phosphor: 0,08% - Kalium: 0,19% - Natrium: 0,1% - Magnesium: 0,01% - Chlorid: 0,14% - Schwefel: 0,26% - Vitamin D (insgesamt): 350 IE/kg - Hydroxyprolin: 0,1% - Essenzielle Fettsäuren: 2,33% - EPA und DHA: 0,13% - Harnalkalisierende Stoffe: Kaliumzitrat, Kalziumkarbonat


inhaltsstoffanalyse-Tabelle Menge
Arachidonsäure (%) 0,03
Rohasche (%) 1
Biotin (mg/kg) 0,03
Kalzium (%) 0,13
Rohfaser (%) 0,8
Diätetische Fasern (%) 1
DL-Methionin (%) 0,2
EPA/DHA (%) 0,13
Fettgehalt (%) 6,6
Linolsäure (%) 2,3
Lutein (mg/kg) 1,4
Metabolisierbare Energie (berechnet nach NRC85) (kcal/kg) 967
Metabolisierbare Energie (gemessen) (kcal/kg) 1076
Methionin Cystin (%) 0,3
Feuchtigkeit (%) 80
Stickstofffreie Extraktstoffe (NFE) (%) 4,8
Omega 3-Fettsäuren (%) 0,09
Omega 6-Fettsäuren (%) 2,4
Phosphor (%) 0,08
Protein (%) 6,8
Stärke (%) 4,6
Taurin (mg/kg) 1400
Vitamin A (UI/kg) 52000
Vitamin C (mg/kg) 50
Vitamin E (mg/kg) 135
Metabolisierbare Energie (berechnet nach NRC 2006) (kcal/kg) 992


Mineralstoffe Menge
Chlorid (%) 0,14
Kupfer (mg/kg) 2,5
Jod (mg/kg) 0,2
Eisen (mg/kg) 30
Magnesium (%) 0,01
Mangan (mg/kg) 3
Kalium (%) 0,19
Selen (mg/kg) 0,1
Natrium (%) 0,1
Zink (mg/kg) 20


Vitamine Menge
Cholin (mg/kg) 800
Folsäure (mg/kg) 0,3
Vitamin B1 (Thiamin) (mg/kg) 10
Vitamin B12 (Cyanocobalamin) (mg/kg) 0,01
Vitamin B2 (Riboflavin) (mg/kg) 2
Vitamin B3 (Niazin) (mg/kg) 20
Vitamin B5 (Pantothensäure) (mg/kg) 3
Vitamin B6 (Pyridoxin) (mg/kg) 1
Vitamin D3 (UI/kg) 350


Andere Nährstoffe Menge
Arginin (%) 0,35
L-Lysin (%) 0,4

Empfohlene Tagesration (g/Tag):

Wasser zur freien Aufnahme anbieten


Körpergewicht (kg) mager normal übergewichtig
2 1 3/4 1 1/2
3 2 1/4 1 3/4
4 2 3/4 2 1/4 1 3/4
5 3 1/4 2 3/4 2
6 3 3/4 3 2 1/4
7
3 1/4 2 3/4
8
4 3
9
4 1/4 3 1/4
10

3 1/2


Die richtige Nahrungsumstellung. Schritt für Schritt.

Ihr Haustier benötigt ausreichend Zeit, um sich an die neue Nahrung zu gewöhnen. Zur Vermeidung von Verdauungsstörungen sollte die Nahrungsumstellung langsam und schrittweise erfolgen.