Bekannte Marken & hohe Qualität
Beratung durch Fachpersonal - 05522 / 918 22 80
Kostenloser Versand ab 69€ Bestellwert

Royal Canin Hypoallergenic Canine Trockenfutter

Diätfuttermittel für Hunde mit Futtermittelunverträglichkeit

Artikelnummer: 40394-3

Verfügbarkeit Sofort verfügbar, Lieferzeit 3 - 5 Tage

Bewertung verfassen

85,99 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 6,14 € (inkl. Mwst.) pro kg

Kaufen Sie 2 zum Preis von je 83,41 € und sparen 4%

Grundpreis: 5,96 € (inkl. Mwst.) pro kg

Kaufen Sie 5 zum Preis von je 81,69 € und sparen 6%

Grundpreis: 5,84 € (inkl. Mwst.) pro kg

Menge
Kaufen Sie 2 zum Preis von je 83,41 € und sparen 4%
Kaufen Sie 5 zum Preis von je 81,69 € und sparen 6%
Produktinformationen "Royal Canin Hypoallergenic Canine Trockenfutter"

Royal Canin Hypoallergenic sollte nur nach entsprechender Diagnose eines Tierarztes gefüttert werden

Indikationen:

- Bakterielle Überbesiedelung des Dünndarms

- Dysbakterie

- Eliminationsdiät

- Entzündliche Darmerkrankung (IBD)

- Exokrine Pankreasinsuffizienz (EPI)

- Futtermittelallergie

- Futtermittelintoleranz

Kontraindikationen:

- aktue Pankreatitis

- Hyperlipidämie

Produktvorteile:

- Hydrolysierte Proteine: Sojaproteinhydrolysat besteht aus Peptiden mit niedrigem Molekulargewicht. Es ist deshalb hochverdaulich und nur wenig allergen.

- Hautbarriere: Die sehr hohen Anteile an Biotin, Niazin und Pantothensäure in Verbindung mit einer Zink-Linolsäure-Mischung helfen, den Flüssigkeitsverlust über die Haut zu reduzieren und deren Barriereeffekt zu stärken.

- EPA/DHA: Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) sind langkettige Fettsäuren vom Typ Omega-3. Diese können entzündliche Reaktionen der Haut modulieren helfen.

- Hohe Verdauungssicherheit: Die Kombination fermentierbarer Fasern (Rübentrockenschnitzel, FOS) mit Zeolith fördert eine ausgewogene Darmflora und unterstützt darüber hinaus die Gesundheit der Darmschleimhaut. Dieses Futter enthält keine Laktose und ist glutenfrei.

Weitere Informationen:

HYPOALLERGENIC wird in Fällen chronischer Dermatosen mit allergischem Hintergrund empfohlen.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Reis, Sojaproteinisolat (hydrolysiert), Tierfett, Geflügelleber (hydrolysiert), Rübentrockenschnitzel, Mineralstoffe, Sojaöl, Fischöl, Fructo-Oligosaccharide, Borretschöl, Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein) – Proteinquellen: Sojaproteinisolat (hydrolysiert), Geflügelleber (hydrolysiert) – Kohlenhydratquelle: Reis

ZUSATZSTOFFE (pro kg):

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A: 27500 IE, Vitamin D3: 800 IE, E1 (Eisen): 42 mg, E2 (Jod): 3,8 mg, E4 (Kupfer): 15 mg, E5 (Mangan): 55 mg, E6 (Zink): 154 mg, E8 (Selen): 0,26 mg – Technologische Zusatzstoffe: Klinoptilolith sedimentären Ursprungs: 10 g – Konservierungsstoffe – Antioxidanzien

ANALYSEWERTE pro 1000 kcal pro 100 g OS
Protein 51,5 g 21 g
Fettgehalt 46,6 g 19 g
Kohlenhydrate 106,2 g 43,3 g
Rohfaser 2,7 g 1,1 g
Diätetische Faser 13,7 g 5,6 g
Kalzium 2 g 0,80 g
Phosphor 1,5 g 0,60 g
Kalium 1,5 g 0,60 g
Natrium 1 g 0,4 g
Chlorid 1,9 g 0,76 g
Magnesium 0,2 g 0,09 g
Kupfer 3,7 mg 1,5 mg
Zink 41,7 mg 17,0 mg
Taurin 0,5 g 0,21 g
Vitamin A 7232,2 IE 2950 IE
Vitamin E 149,5 mg 61 mg
Omega 6 Fettsäuren 10,9 g 4,46 g
Omega 3 Fettsäuren 2,3 g 0,95 g
EPA & DHA 0,8 g 0,233 g
Essenzielle Fettsäure 10,5 g 4,27 g
Metabolisierbare Energie   400 kcal

 

Empfohlene Tagesration (g/Tag):

Wasser zur freien Aufnahme anbieten


Körpergewicht mager normal übergewichtig




10 kg 215 175 130
15 kg 290 235 175
20 kg 360 285 215
25 kg 425 340 255
30 kg 485 385 290
35 kg 540 435 325
40 kg 595 475 420
50 kg 700 560 420
60 kg 800 640 480
70 kg 895 715 540
80 kg 990 790 595


Die richtige Nahrungsumstellung. Schritt für Schritt.

Ihr Haustier benötigt ausreichend Zeit, um sich an die neue Nahrung zu gewöhnen. Zur Vermeidung von Verdauungsstörungen sollte die Nahrungsumstellung langsam und schrittweise erfolgen.