Bekannte Marken & hohe Qualität
Beratung durch Fachpersonal - 05522 / 918 22 80
Kostenloser Versand ab 69€ Bestellwert

Hill's Prescription Diet y/d Feline Nassfutter

Diätfuttermittel für Katzen mit Schilddrüsenüberfunktion

Artikelnummer: 50289-2

Verfügbarkeit Nicht mehr verfügbar

Bewertung verfassen

50,18 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 13,40 € (inkl. Mwst.) pro kg

Menge
Produktinformationen "Hill's Prescription Diet y/d Feline Nassfutter"

Hill's Prescription Diet y/d Feline Nassfutter

Hill´s Prescription Diet kann unterstützend wirken das Management der Gesundheit Ihrer Katze innerhalb von 3 Wochen durch die Normalisierung der Thyroxinwerte zu verbessern.

Indikationen

  • Management der Schilddrüsengesundheit bei Katzen

Kontraindikationen

  • Wachsende Katzen
  • Trächtige und säugenden Katzen

Produktinformationen

Vor der Fütterung sollte ein Tierarzt die Diagnose einer Hyperthyreose gestellt haben und die Fütterung von Hill's Prescription Diet y/d Feline abgesprochen werden.

Wenn Sie sich mit Ihrem Tierarzt für das Management mit y/d Feline entschieden haben, raten Ihnen die Fachspezialisten dazu, die medikamentöse Therapie vorher zu beenden.

Bei den meisten Katzen dauert die schrittweise Nahrungsumstellung sieben Tage, einige Katzen können aber auch mehr Zeit benötigen (bis zu mehreren Wochen).

Katzen mit zusätzlichen Erkrankungen sollten sorgfältig überwacht werden. Mit den Kontrollen sollte dann 2 und 4 Wochen nach abgeschlossener Nahrungsumstellung begonnen werden.

Da die Jodaufnahme aus anderen Nahrungsquellen wie Leckerlis, Futter anderer Haustiere etc. die Wirkung einer jodarmen Tiernahrung gefährden kann, ist es besonders wichtig, dass zum Management der Schilddrüsengesundheit diese Katzen ausschließlich mit Prescription Diet y/d Feline gefüttert werden.

Bei einigen Katzen kann es initial zu einer vorübergehenden Erhöhung des T4-Wertes kommen (selten assoziiert mit dem Wiederauftreten klinischer Symptome), welcher sich jedoch gewöhnlich nach ca. 4-8 wöchiger Fütterung mit ausschließlich y/d Feline wieder normalisiert.

Langfristig sollten Kontrolluntersuchungen alle sechs Monate durchgeführt werden, wobei Katzen mit weiteren Erkrankungen in kürzeren Abständen kontrolliert werden sollten.

Eigenschaften

Der eingeschränkte Jodgehalt kann dabei helfen, die Schilddrüsengesundheit zu erhalten.

Kontrollierter Gehalt an Phosphor und Natrium kann dabei helfen die Unterstützung der Nierengesundheit zu verbessern.

Hoher Gehalt an Taurin und L-Carnitin kann dabei helfen die Gewährleistung einer optimalen Herzgesundheit zu unterstützen und kann untrstützend wirken die Muskelmasse zu schützen.

Hoher Gehalt an Omega-3-Fettsäuren kann zu der Unterstützung der Nierengesundheit beitragen.

Der Urin-pH (Zielwert) zur Förderung der Harnwegsgesundheit liegt bei 6,4 - 6,6.

Weitere Informationen zur Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose) bei Katzen und der Wirkungsweise von Hill's Prescription Diet y/d Feline:

Die Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose) ist eine häufige, endokrine Erkrankung bei Katzen. Sie tritt meistens bei älteren Katzen auf. Ist Ihre Katze an einer Überfunktion der Schilddrüse erkrankt, produziert die Schliddrüse zu große Mengen des Schilddrüsenhormons. Häufige Symptome bei einer Schilddrüsenüberfunktion sind u.a. Gewichtsverlust trotz erhöhtem Appetit, vermehrter Durst, Hyperaktivität, Durchfall und/oder Erbrechen sowie ein schlechter Haut- und Fellzustand.

Ohne Therapie kann eine Schilddrüsenüberfunktion schwerwiegende Folgen haben. Die gute Nachricht aber ist, dass diese Erkrankung sehr gut behandelbar ist und mit der entsprechenden tierärztlichen Betreuung kontrolliert werden kann.

Prescription Diet y/d Feline ist die erste klinisch erprobte Diätnahrung zur Unterstützung der Schilddrüsengesundheit Ihrer Katze, ohne Medikamente, Radiojodtherapie oder einer Operation beitragen kann. y/d kann dabei helfen bei alleiniger Fütterung in ca. drei Wochen die Schilddrüsengesundheit zu verbessern.

Andere Möglichkeiten der Therapie einer Hyperthyreose sind die medikamentöse Therapie mit sog. Thyreostatika (Thiamazol oder Carbimazol) und die sog. Radiojodtherapie. Letzere ist derzeit nur in wenigen Tierkliniken in Deutschland durchführbar.

Welche Therapieoption zu wählen ist, ist vom jeweiligen Patienten abhängig und sollte individuell vom behandelnden Tierarzt gewählt werden.

Feuchtigkeit, Leber, Schwein, Huhn, Mais, Reis, tierische Fette, Vitamine, Proteinhydrolysat, Cellulose, Mineralstoffe, Spurenelemente, Fischöl, L-Carnitin. Mit natürlicher Haltbarmachung und natürlichen Antioxidantien

Originalsubstanz Trockensubstanz kcal/100g
Beta-Carotin 0.6 mg/kg 2.22 mg/kg 0.05 mg
Calcium 0.23 % 0.85 % 190.08 mg
Jod 0.04 mg/kg 0.15 mg/kg 0 mg
Kalium 0.23 % 0.85 % 190.08 mg
Kohlenhydrate (NFE) 8.6 % 31.85 % 7.11 g
L-Carnitin 170 mg/kg 629.63 mg/kg 14.05 mg
Magnesium 0.02 % 0.07 % 16.53 mg
Natrium 0.06 % 0.22 % 49.59 mg
Omega-3 Fettsäuren 0.18 % 0.67 % 148.76 mg
Omega-6 Fettsäuren 1.31 % 4.85 % 1.08 g
Phosphor 0.16 % 0.59 % 132.23 mg
Rohfaser 0.9 % 3.33 % 743.8 mg
Rohfett 6.9 % 25.56 % 5.7 g
Rohprotein 9,00% 33.33 % 7.44 g
Taurin 665 mg/kg 2462.96 mg/kg 54.96 mg
Vitamin A10 34625 IU/kg 128241 IU/kg 2861.57 IU
Vitamin C10 12 mg/kg 44.44 mg/kg 0.99 mg
Vitamin D10 540 IU/kg 2000 IU/kg 44.63 IU
Vitamin E10 215 mg/kg 796.3 mg/kg 17.77 mg



Originalsubstanz Trockensubstanz
kcal/100 g 121 449
kJ/100 g 506 1875

FÜTTERUNGSMENGEN


Zusätze, außer des gleichnamigen Dosen- bzw. Trockenfutters, sind nicht nötig und können die Wirksamkeit der Tiernahrung beeinflussen.


Die Angaben der Fütterungsmengen sind lediglich Richtwerte, denn die Bedürfnisse der Katzen variieren. Die Futtermenge sollte angepasst werden, um das optimale Körpergewicht zu erhalten. Wenn das Tier diese Nahrung das erste mal bekommt, dann mischen Sie y/d™ unter das gewohnte Futter und erhöhen Sie die Menge, bis nach 7 Tagen nur noch y/d gefüttert wird.


Eine 156 g Dose entspricht 48 g Trockenfutter.


Körpergewicht (kg) Dose 156g
2 1/2 - 3/4
3 ¾ – 1
4 1 - 1 1/3
5 1 1/4 - 1 2/3
6 - 1/4 per kg


Kombinationsfütterung von Dosen- und Trockenfutter


Körpergewicht (kg) Dose 156g Trockenfutter (g)
2 1/3 15
3 ½ 20
4 ½ 30
5 ½ 40
6 1 6 pro kg