Bekannte Marken & hohe Qualität
Beratung durch Fachpersonal - 05522 / 918 22 80
Kostenloser Versand ab 69€ Bestellwert

Equistro Equiliser 500 g

Ergänzungsfuttermittel für Pferde welches unterstützend wirken kann bei Pferden in Situationen von Überreiztheit und Stress wie Wettkampf, Transport und Hufbeschlag.

Artikelnummer: 30119

Verfügbarkeit Sofort verfügbar, Lieferzeit 3 - 5 Tage

Bewertung verfassen

46,49 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 92,98 € (inkl. Mwst.) pro kg

Kaufen Sie 2 zum Preis von je 45,10 € und sparen 3%

Grundpreis: 90,20 € (inkl. Mwst.) pro kg

Kaufen Sie 5 zum Preis von je 44,17 € und sparen 5%

Grundpreis: 88,34 € (inkl. Mwst.) pro kg

Kaufen Sie 2 zum Preis von je 45,10 € und sparen 3%
Kaufen Sie 5 zum Preis von je 44,17 € und sparen 5%
Produktinformationen "Equistro Equiliser 500 g"

Equistro Equiliser

Equiliser ist ein Diät-Ergänzungsfuttermittel kann zur Verringerung von Stressreaktionen bei Pferden beitragen. Equiliser kann insbesonders bei Pferden unterstützend wirken, die Anzeichen einer Überreiztheit aufweisen. Equiliser enthält hoch verfügbares organisches Magnesium, L-Tryptophan und die wichtigsten Vitamine des B-Komplexes.


Gebrauchsempfehlung:
Equiliser kann dabei helfen Pferden in Stresssituationen (wie z.B. Wettkampf, Transport, Stallwechsel, Hufbeschlag und externe Veranstaltungen) zu beruhigen.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Glukose, Laktose, Magnesiumfumarat

Inhaltsstoffe:

Rohasche 11,6%, Rohprotein 10%, Feuchtigkeit 9%, Magnesium 1,3%, Rohfaser 0,4%, Rohfett 0,3%, Natrium 0,1%.

Zusatzstoffe/kg:

Aminosäuren: L-Tryptophan (technisch rein) 100000 mg.

Vitamine und Provitamine: Vitamin B1 (als Thiaminmononitrat-Reinsubstanz) 7500 mg, Nicotinsäure (als Reinsubstanz) 5000 mg, Vitamin B6 (als Pyridoxol-hydrochlorid-Reinsubstanz) 3300 mg.

in Zeiten erhöhter Beanspruchung: 

Pferde (500 kg)

20 g = 1 Messbecher pro Tag

Ponys

10 g = 1/2 Messbecher pro Tag

Zur üblichen Ration über das Futter oder Trinkwasser geben. Über einen Zeitraum von 2-4 Wochen verabreichen. Mindestens 2 Tage vor der erwarteten Stresssituation mit der Fütterung beginnen.