Bekannte Marken & hohe Qualität
Beratung durch Fachpersonal - 05522 / 918 22 80
Kostenloser Versand ab 69€ Bestellwert

Enteropro Wegerich-Samen zur Gewichtsreduktion für Hunde und Katzen von Albrecht

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zur Verringerung des Übergewichtes und zur Ergänzung der Hundediät.

Artikelnummer: 20254

Verfügbarkeit Sofort verfügbar, Lieferzeit 3 - 5 Tage

Bewertung verfassen

9,99 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 333,00 € (inkl. Mwst.) pro kg

Kaufen Sie 2 zum Preis von je 9,69 € und sparen 4%

Grundpreis: 323,00 € (inkl. Mwst.) pro kg

Kaufen Sie 5 zum Preis von je 9,49 € und sparen 6%

Grundpreis: 316,33 € (inkl. Mwst.) pro kg

Menge
Kaufen Sie 2 zum Preis von je 9,69 € und sparen 4%
Kaufen Sie 5 zum Preis von je 9,49 € und sparen 6%
Produktinformationen "Enteropro Wegerich-Samen zur Gewichtsreduktion für Hunde und Katzen von Albrecht"

Wie Menschen können auch Hunde und Katzen an Gewichtsproblemen leiden. Besonders häufig kommt hier Übergewicht vor. Die Gründe dafür sind vielfältig. Sie reichen von Bewegungsmangel über eine falsche Fütterung bis hin zu Erkrankungen.
Das Diät-Ergänzungsfuttermittel Enteropro von Albrecht trägt zur Gewichtsreduktion bei Hunden und Katzen bei. Die Kapseln werden täglich verfüttert.
Gerne zeigen wir Ihnen mehr zu den Enteropro Wegerich-Samen auf und liefern Ihnen wichtige Informationen über Übergewicht bei Hunden und Katzen.

Wirkungsweise der Enteropro Wegerich-Samen

Enteropro enthält wichtige Ballaststoffe und Präbiotika. Diese helfen nicht nur beim Gewichtsverlust. Sie unterstützen den Magen- und Darm-Bereich und regulieren so die Verdauung. Die Wegerich-Samen bestehen aus pflanzlichen Gerüstsubstanzen. Gerüstsubstanzen sind Substanzen, die eine Stützfunktion besitzen. Durch den hohen Anteil an löslichen und auch unlöslichen Fasen wird ein Nahrungsmangel an Ballaststoffen ausgeglichen. Hinzu kommt, dass die Samen großen Mengen Wasser binden. Das wirkt Verstopfungen entgegen.
Des Weiteren ist in Enteropro Apfeltrester enthalten, welches sich durch einen präbiotischen Effekt auf die Darmflora auszeichnet.
Auch Zistrustrester findet sich in dem Diät-Ergänzungsfuttermittel wieder. Dieses verfügt über ähnliche Eigenschaften und hat dazu noch eine wachstumsfördernde Wirkung, die sich auf die Darmflora richtet.
Alle drei Eigenschaften stehen in einem harmonischen Verhältnis zueinander. Durch die sorgfältige Abstimmung der Substanzen kommt es zu einer Vergrößerung des Nahrungsbreis im Magen. Dadurch erlangt Ihr Hund oder Ihre Katze schneller ein Sättigungsgefühl.

Übergewicht bei Hunden und Katzen

Zu viel oder das falsche Futter und zu wenig Bewegung führen in den meisten Fällen zu Übergewicht bei Hunden und Katzen. Vor allem die Tiere, die sich einen Großteil des Tages im Haus oder in der Wohnung aufhalten, neigen zu Übergewicht. Da es sich aber bei Hunden und auch Katzen von Natur aus um Bewegungstiere handelt, kann das üble Folgen haben. Zu den Konsequenzen gehören beispielsweise Folgeerkrankungen wie Diabetes, Gelenkserkrankungen oder Verfettungen der inneren Organe. Auch Atembeschwerden und Verstopfung sind keine Seltenheit.
Damit diese Folgen nicht eintreten, ist schon bei einem geringen Übergewicht für Hunde und Katzen eine Diät ratsam. Im Zuge dessen sollten Sie nicht nur Diätfuttermittel, sondern auch Zusätze wie Enteropro Wegerich-Samen verfüttern. Nicht zu vernachlässigen ist dabei die regelmäßige Bewegung der Tiere. Nur wenn alle Faktoren zusammenkommen, lassen sich nachhaltige Diät-Erfolge abzeichnen.

Wegerich-Samenschalen 80%, Apfeltrester 10%, Zitrustrester 10%
Rohprotein 17,4%, Rohfett 1,1%, Rohfaser 4,4%, Rohasche 2,5%, Ballaststoffe gesamt 78,5%

bis zum Erreichen des angestrebten Fütterungszieles erhalten täglich:

- Katzen ½-1 Kapsel

- Hunde um die 5kg 1-1½ Kapseln

- Hunde um die 10kg 2-3 Kapseln

- Hunde um die 20kg 4-6 Kapseln

- Hunde um die 30kg 6-9 Kapseln

Nach dem Öffnen der Kapsel wird der Inhalt mit dem gewohnten Futter vermischt. Es ist sinnvoll, zunächst mit einer geringen Dosis anzufangen. Bei Fütterung mehrerer Mahlzeiten am Tag ist es sinnvoll, die tägliche empfohlene ENTEROPRO-Menge auf die Portionen aufzuteilen. Bei übergewichtigen Tieren ist es meist sinnvoll, das Grundfutter (die gewohnte Hahrung) etwas zu reduziert. Sie sollten das Tier zur Kontrolle wöchentlich wiegen. Anzustreben ist eine langsame Gewichtsreduktion auf das tierärztlich empfohlene Gewicht. Frisches Trinkwasser soll jederzeit für das Tier erreichbar sein.