Bekannte Marken & hohe Qualität
Beratung durch Fachpersonal - 05522 / 918 22 80
Kostenloser Versand ab 69€ Bestellwert

DermaSterol Exem für Hunde bei Haarausfall und Dermatose von alfavet

Ergänzungsfuttermittel für Hunde welches zur Unterstützung der Hautfunktion beitragen kann.

Artikelnummer: 21106-1

Verfügbarkeit Sofort verfügbar, Lieferzeit 3-5 Tage

Bewertung verfassen

26,09 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Grundpreis: 208,72 € (inkl. Mwst.) pro l

Kaufen Sie 2 zum Preis von je 25,31 € und sparen 3%

Grundpreis: 202,48 € (inkl. Mwst.) pro l

Kaufen Sie 5 zum Preis von je 24,79 € und sparen 5%

Grundpreis: 198,32 € (inkl. Mwst.) pro l

Menge
Kaufen Sie 2 zum Preis von je 25,31 € und sparen 3%
Kaufen Sie 5 zum Preis von je 24,79 € und sparen 5%
Produktinformationen "DermaSterol Exem für Hunde bei Haarausfall und Dermatose von alfavet"

DermaSterol Exem für Hunde kann zur Verringerung von Haarausfall und zur Unterstützung der Hautfunktion beitragen

Produktinformation

DermaSterol Exem von alfavet ist für Hunde welches zur Unterstützung der Hautfunktion bei Dermatose und übermäßigem Haarausfall beitragen kann. Das enthaltene, spezielle Fischöl ist die Quelle für Omega-3-Fettsäuren, die zum Erhalt der normalen Hautfunktion beitragen kann. Der Körper benötigt zur Bildung von sogenannten Resolvinen DHA und EPA, weil diese zur Entzündungslinderung beitragen können. Die enthaltenen Bittersüßstängel und wilde Stiefmütterchen können unterstützend wirken bei der Hautfunktion. Es kann zum Abklingen von Hautproblemen beitragen. Weidenrinde enthält wertvolles Salicin, welches im Körper in Salicylsäure umgewandelt wird. Das DermaSterol Exem für Hunde beinhaltet Phytosterole. Diese werden in den oberen Hautschichten eingelagert. Phytosterole können so dabei helfen die Barriere Eigenschaften der Haut von Ihrem Tier zu verbessern. Zink und Biotin können dabei helfen den Aufbau von Haaren, Krallen und Haut zu verbessern. Zink und Biotin ist ebenfalls reichlich im DermaSterol Exem von alfavet für Hunde vorhanden.

Wann wende ich DermaSterol Exem an?

DermaSterol Exem ist für Hunde, die unter Dermatosen oder übermäßigem Haarausfall leiden. Das Problem kann auftreten wenn dem Hund Vitamine und Mineralstoffe fehlen. Das kann passieren wenn das Futter nicht ausreichend Mineralstoffe enthält oder der Verbrauch durch viel Sport oder hohe Leistung zu hoch ist. Ein anderer Grund kann sein, dass der Hund eine Allergie hat und dadurch die Symptome in der mangelnden Hautfunktion auftreten. Bei einer Allergie ist es wichtig, das der Grund der Überempfindlichkeit vorerst beseitig wird und dann bzw. begleitend mit der Therapie von DermaSterol Exem begonnen wird.

Wie wird DermaSterol für Hunde von alfavet verabreicht?

Das DermaSterol Exem für Hunde wird über das Futter verabreicht.

Hunde bekommen pro Tag:

  • bis 10kg 1ml
  • von > 10 - 20kg 2ml
  • über 20kg 3ml
  • (1ml entspricht ein Pumphub)

Die Fütterungsdauer wird bis zu 2 Monaten empfohlen. Vor der Verwendung oder bei Verlängerung der Gabe vom DermaSterol Exem wird empfohlen den Rat von Ihrem Tierarzt einzuholen um eine Fehlernährung auszuschließen.

Aufgrund des höheren Gehaltes an Selen darf es gegenüber dem Alleinfuttermittels an Hunde nur mit bis zu 5% Anteil an der Tagesfutterration verfüttert werden.

Fischöl 94,2%, (Weidenrinde, Bittersüßstängel, Wildes Stiefmütterchen) suspendiert in Sesamöl je 0,6%, Phytosterole 0,5%, Goldrute 0,2%

Rohprotein 0,1 %, Rohöle u. –fette 97,2 %, Rohfaser 0 %, Rohasche 0 %, Essentielle Fettsäuren 58 %, Eicosapentaensäure (EPA) 31,4 %, Docosahexaensäure (DHA) 20,7 %

Zusatzstoffe pro 1000 ml:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

Vitamin E 10.000 mg, Selen als Natriumselenit 10 mg, Zink als Zinksulfat, Heptahydrat 200 mg, Biotin 16 mg, Lecithine 10.000 mg

Das DermaSterol Exem für Hunde wird über das Futter verabreicht.

 

Hunde bekommen pro Tag:

  • bis 10kg 1ml
  • von > 10 - 20kg 2ml
  • über 20kg 3ml
  • (1ml entspricht ein Pumphub)

Die Fütterungsdauer wird bis zu 2 Monaten empfohlen. Vor der Verwendung oder bei Verlängerung der Gabe vom DermaSterol Exem wird empfohlen den Rat von Ihrem Tierarzt einzuholen um eine Fehlernährung auszuschließen.

Aufgrund von des höheren Gehaltes an Selen darf es gegenüber dem Alleinfuttermittels nur an Hunde bis zu 5% der Tagesration verfüttert werden.