Selectavet Gastrosel für Hunde und Katzen 30 Tabletten

Ergänzungsfuttermittel das zur Unterstützung der physiologischen Verdauung bei Hund und Katze beitragen kann.

Artikelnummer: 20470

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage*

Unser bisheriger Preis 8,58 €

jetzt nur 8,19 €

inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Grundpreis: 455,00 € (inkl. MwSt.) pro kg

-ODER-

Selectavet Gastrosel für Hunde und Katzen 30 Tabletten

Selectavet Gastrosel – für Hunde und Katzen mit Verdauungsproblemen

Gastrosel von Selectavet ist ein spezielles Ergänzungsfuttermittel, das die physiologische Verdauung von Hunden und Katzen unterstützt. Hat Ihr Liebling Probleme mit dem Magen und leidet zum Beispiel unter Erbrechen, Durchfall oder Sodbrennen, so kann Gastrosel Linderung verschaffen. Das enthaltene Magnesiumoxid wirkt säureregulierend, während Kaolinit (Aluminiumsilikat) unter anderem als absorbierend gilt. Bei länger anhaltenden Beschwerden wie Durchfall sollte unbedingt ein Tierarzt hinzugezogen werden.

Anwendung von Gastrosel

Bei diesen Symptomen kann Gastrosel Ihrem Liebling helfen:

  • einfache Magenverstimmung
  • Sodbrennen
  • Übelkeit

Ursachen für Magenverstimmungen bei Hund und Katze

Der Magen ist ein sehr empfindlicher Bereich im Körper. Genauso wie beim Menschen auch, kann das Essen von etwas Unverträglichem eine Magenverstimmung auslösen. Meist äußert sich dies durch Magengrummeln, das Essen von Gras und einem schlussendlichen Erbrechen. Katzen neigen zudem häufig den Kopf nach unten und meiden das Fressen. Gastrosel kann hier bei der Erholung helfen. In der Regel sollte eine einfache Magenverstimmung in ein bis zwei Tagen ausgestanden sein. Sollte es anschließend weiterhin zu Problemen kommen und weitere Symptome auftreten, sollten Sie unbedingt tierärztlichen Rat aufsuchen. Dies könnte neben Fieber und Durchfall auch ein auffälliges Verhalten sein, beispielsweise Apathie oder Anzeichen von Schmerzen.

Wie umgehen mit einer Magenverstimmung?

Erbricht sich Ihr Tier, so ist das noch kein Grund zur Panik. In der Regel reichen wenige Tage der Schonung. Auch ein Ergänzungsfuttermittel wie Gastrosel kann den Genesungsprozess unterstützen. Achten Sie darauf, dass Ihr Liebling danach nicht gleich wieder zu essen beginnt. Zwar wird er Hunger haben, doch der Magen braucht noch etwas Zeit, um sich zu regenerieren. Da bei einer Magenverstimmung ein großer Flüssigkeitsverlust auftritt, sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass das Tier regelmäßig trinkt. Sorgen Sie also dafür, dass immer genügend frisches Wasser zur Verfügung steht. Darüber hinaus kann etwas schwach aufgebrühter und abgekühlter Kamillentee bei der Genesung helfen.

Hinweise zur Verabreichung

Die Dosierung von Gastrosel richtet sich nach der Körpergröße des Hundes und der Katze. Verabreichen Sie die Tabletten einfach gemäß den Angaben, und eine schnelle Besserung sollte sich einstellen.

Falls Sie Fragen zum Produkt oder der Anwendung haben, sprechen Sie uns gerne an.

pflanzliche Nebenerzeugnisse, Milch und Molkereierzeugnisse, Öle und Fette (pflanzlich), Magnesiumoxid

Inhaltsstoffe:
Rohprotein 0,8 %, Rohfett 2,2 %, Rohfaser 0,3 %, Rohasche 19,7 %

Zusatzstoffe je kg:
Kaolinit-Tone (Aluminiumsilikat) 166660mg

Große Hunde: 5 bis 8 Tabletten pro Tag

Mittlere Hunde: 3 bis 5 Tabletten pro Tag

Kleine Hunde und Katzen:  2 bis 3 Tabletten pro Tag

Während 3 bis 5 Tagen ggf. mit Streichwurst eingeben.

Zusatzinformation
Artikelnummer 20470
Zustand neu
Lieferzeit 3 - 5 Tage*
Hersteller Selectavet