Orthosal MANGAN HORSE 1000 g von Navalis bei Manganmangel für Pferde

Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur Unterstützung bei der Beseitigung von Mikronährstoffmängeln

Artikelnummer: 30343

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage*

29,94 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Grundpreis: 29,94 € (inkl. MwSt.) pro kg
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 29,09 € und sparen 3% Grundpreis: 29,09 € (inkl. MwSt.) pro kg
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 28,49 € und sparen 5% Grundpreis: 28,49 € (inkl. MwSt.) pro kg

-ODER-

 Navalis orthosal MANGAN HORSE 1000 g


Der wichtigste Grund für einen Mangel ist die schlechte Resorbierbarkeit von nur ca. 1 % des im Futter enthaltenen Mangans. Als Cofaktor vieler Enzymsysteme schützt Mangan vor freien Radikalen und nimmt im Stoffwechsel der Fette, Kohlenhydrate und Aminosäuren eine wichtige Funktion ein. Mangan ist damit essentieller Baustein für ein gesundes Knochen- und Knorpelwachstum sowie für den Muskel- und Sehnenstoffwechsel.


Wann Sie Mangan Horse anwenden können

  • • bei nachgewiesenem Mangel und in Mehrbedarfssituationen
    • für ein gesundes Knochen- und Knorpelwachstum (auch bei Jungtieren)
    • Fühligkeit nach Hufbeschlag/Ausschneiden
    • für eine bessere Fruchtbarkeit
    • zur Unterstützung des Haut- und Fellstoffwechsels

Mangan, das unterschätzte Multitalent. Organisches Mikronährstoffpräparat zum Ausgleich eines Manganmangels. Ausschließlich spezifische organische Mangankomplexe für eine bestmögliche Verfügbarkeit im Organismus.

Bierhefe, Weizengrießkleie, Karotten, Leinsamen, Pflanzenöl (Leinsamen, kaltgepresst)

Inhaltsstoffe:


Rohprotein 23,30 %
Rohfett 4,90 %
Rohfaser 6,60 %
Rohasche 9,30 %
Natrium 0,07 %

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg:

Mangan als Aminosäure-Manganchelat, Hydrat (E5) 10.000 mg

Täglich 4 Messlöffel (entspricht 40 g) für ein Pferd mit 600 kg Körpergewicht. Zwischen Spurenelementen und Mineralstoffen bestehen Wechselwirkungen. So kann u.U. ein Mangel an anderen Elementen induziert werden. Die Verabreichung erfolgt daher in Intervallen von 5 Tagen, d.h. 5 Tage füttern, 5 Tage Pause). Bei gleichzeitigem Mangel mehrerer Elemente kann eine Intervallfütterung nach dem Schema 5 Tage Element 1 füttern, 5 Tage Element 2 füttern usw. erfolgen.
Zusatzinformation
Artikelnummer 30343
Zustand neu
Lieferzeit 3 - 5 Tage*
Hersteller Navalis