Lavapirox Schaum für Tiere mit Hauterkrankungen von Dermavet

Schaum welcher dabei helfen kann beschädigte Haut zu pflegen und zu reinigen.

Artikelnummer: 20799

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar Lieferzeit: 3-5 Tage*

Lavapirox Schaum
Name
Artikelnummer
Preis
Menge
Lavapirox Schaum 200ml für Tiere mit Hauterkrankungen von Dermavet
20799-1
15,99 €
inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten Grundpreis: inf € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 15,59 € und sparen 3% Grundpreis: 0,00 € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 15,29 € und sparen 5% Grundpreis: 0,00 € (inkl. MwSt.) pro l

Lavapirox Schaum zur Ganzkörper-Ergänzung des Lavapirox Shampoos

Der Lavapirox Schaum ist zur täglichen Anwendung, neben dem wöchentlichen waschen mit dem Lavapirox Shampoo. Der Schaum von Lavapirox kann unterstützend wirken bei Hunden, Katzen oder Pferde die unter trockener Haut leiden. Ein ausspülen des Schaums ist nicht nötig. Der Lavapirox Schaum ist für Katzen eine gute Alternative wenn das waschen mit einem Shampoo nicht möglich ist.

Der Lavapirox Schaum hat eine verbesserte Rezeptur

Der neue Schaum von Lavapirox hat eine sehr gute Rezeptur und kann in Kombination mit dem Lavapirox Shampoo und dem Lavapirox Fluid unterstützend wirken bei Hauterkrankungen. Der Lavapirox Schaum kann unterstützend beruhigend auf erkrankte Hautpartien wie ein Sommerekzem beim Pferd oder ein Hotspot beim Hund wirken. Katzen mit einer geschädigten Haut kann dabei geholfen werden die Haut zu versorgen wenn diese mit dem Lavapirox Schaum behandelt wird.

Bakterizid + Fungizid der neue Lavapirox Schaum

Die Inhaltsstoffe im Lavapirox Schaum, Polihexanid und Pirocton Olamin, können unterstützend wirken bei Bakterien und Pilze auf der Haut. Beschädigte Haut, entstanden durch Juckreiz, verursacht durch Parasiten, Sommerekzeme beim Pferd oder Hotspots müssen gereinigt werden. Bei verletzter Haut können sich schnell krankmachende Bakterien oder Pilze ansammeln. Mit dem Lavapirox Schaum kann zur Verringerung dieser beigetragen werden und die Hautpartien werden unterstützend gepflegt.

Wie oft wende ich den Lavapirox Schaum an?

Der Schaum kann täglich bei Ihrem Hautkranken Tier angewendet werden. Das Shampoo ist zur wöchentlichen Anwendung gedacht, sodass der Schaum täglich für eine Reinigung und Pflege von verletzter Haut genutzt werden kann. Das Fluid von Lavapirox kann neben dem Schaum regelmäßig lokal auf erkrankte Hautpartien wie einem Hotspot beim Hund oder Sommerekzem beim Pferd eingesetzt werden.

< 5% Tenside, Duftstoffe, Pirocton Olamin, Polihexanid,
Zusatzinformation
Artikelnummer 20799
Zustand neu
Lieferzeit 3-5 Tage*
Hersteller DERMAVET