Lavanox Wundspüllösung zur Reinigung bei Tieren von Selectavet

Lösung die dabei helfen kann die Wundreinigung und den Schutz vor Bakterien, Pilzen und Viren zu verbessern.

Artikelnummer: 20795

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar Lieferzeit: 3-5 Tage*

Lavanox Wundspüllösung zur Wundbehandlung bei Tieren von Selectavet
Name
Artikelnummer
Preis
Menge
Lavanox Wundspüllösung 250ml zur Wundbehandlung bei Tieren von Selectavet
20795-1
14,19 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Grundpreis: inf € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 13,89 € und sparen 3% Grundpreis: 0,00 € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 13,59 € und sparen 5% Grundpreis: 0,00 € (inkl. MwSt.) pro l
Lavanox Wundspüllösung 1000ml zur Wundbehandlung bei Tieren von Selectavet
20795-2
24,59 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Grundpreis: inf € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 23,99 € und sparen 3% Grundpreis: 0,00 € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 23,49 € und sparen 5% Grundpreis: 0,00 € (inkl. MwSt.) pro l

Lavanox Wundspüllösung von Selectavet kann zur Wundbehandlung von Tieren mit Ekzemen oder Hotspot helfen

Die Wundspüllösung Lavanox kann bei der Wundreinigung und Wundbehandlung von Hunden, Katzen, Pferden und Heimtieren helfen. Lavanox kann zur Verringerung von Infektionen mit Bakterien, Pilzen oder Viren beitragen. Für eine gute Wundreinigung sollte die Wunde von Schmutz, Belägen, Blut und Verkrustungen befreit werden. Dafür wird die offene Wunde, die Bissverletzung bei der Katze, der Hotspot beim Hund oder das Sommerekzem beim Pferd großzügig mit der Lavanox Wundspüllösung gereinigt. Bei starken Verunreinigungen kann die Anwendung mehrmals wiederholt werden.

Wie wende ich die Lavanox Wundspüllösung an?

Bei einem Sommerekzem beim Pferd sollten die Verkrustungen vorher mit einem in Lavanox getränkten Tupfer eingeweicht werden. Danach kann Lavanox dabei helfen dass Verunreinigungen schmerzarm gelöst werden. Verletzungen wie der Hotspot beim Hund oder Bissverletzungen der Katze können großzügig mit der Lavanox Wundspüllösung gereinigt werden. Das Lavanox ist reizlos und brennt nicht. Wenn ein leichter Chlorgeruch entsteht ist dies ein Zeichen für die Aktivität der Lavanox Lösung. Bei starken Verunreinigungen der verletzten Stellen kann die Anwendung von der Wundspüllösung Lavanox mehrmals wiederholt werden. Die aufgetragene Lösung muss nicht nachgespült werden und kann auf der Wunde, dem Hotspot oder dem Sommerekzem verbleiben.

Wie wirkt die Lavanox Wundspüllösung von Selectavet?

Die Lavanox Wundspüllösung kann bei der Reinigung beschädigter Hautstellen (Hotspot Hund, Sommerekzem beim Pferd, Bissverletzung bei der Katze oder Heimtieren) unterstützend wirken. Auch bei der Befeuchtung von verkrusteten Verletzungen und zum Schutz vor bakteriellen, viralen und fungiziden Infektionen kann das Lavanox helfen. Die Wundspüllösung ist reizlos und gut verträglich. Die Lösung kann zur Verringerung von Ablagerungen beitragen. Das enthaltene Konservierungsmittel Natriumhypochlorit hat ein weites Spektrum und kann zur Verringerung von Bakterien, Pilze und Viren beitragen. Dieses zu einer unspezifische Dekontamination beitragen. Lavanox kann unterstützend wirken bei Wundgerüchen durch nässenden Wunden.

Lavanox nur äußerlich anwenden!

Die Lavanox Wundspüllösung von Selectavet zur Wundbehandlung von Tieren darf nur äußerlich angewendet werden. Der Kontakt mit den Augen ist unbedingt zu vermeiden. Auch das Abschlucken der Wundspüllösung muss verhindert werden. Eine angebrochene Flasche Lavanox sollte innerhalb von 12 Wochen aufgebraucht sein.

Benutzen Sie auch das Lavanox Wundspray zur Reinigung von Wunden bei Tieren oder Lavanid Wundgel zum Befeuchten von Wunden bei Tieren

Wasser, Natriumhypochlorit < 0,08% (elektro-chemisch aktivierte Mineralsalzlösung)
Zusatzinformation
Artikelnummer 20795
Zustand neu
Lieferzeit 3-5 Tage*
Hersteller Selectavet