Flexivet Go 60 Tabletten zur Unterstützung des Gelenkaufbaus für Hunde von CEVA

Ergänzungsfuttermittel für Hunde zur Unterstützung des Gelenkaufbaus. Nützlich für Haustiere mit Arthritis Osteoporose und Gelenkschmerzen

Artikelnummer: 20005

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage*

29,19 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Grundpreis: 291,90 € (inkl. MwSt.) pro kg
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 28,39 € und sparen 3% Grundpreis: 283,90 € (inkl. MwSt.) pro kg
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 27,79 € und sparen 5% Grundpreis: 277,90 € (inkl. MwSt.) pro kg

-ODER-

CEVA Flexivet Go 60 Tabletten

CEVA Flexivet Go – Unterstützung für den Gelenkaufbau

Flexivet Go von CEVA wurde speziell dafür entwickelt, Hunde mit Gelenkproblemen zu unterstützen. Das Ergänzungsfuttermittel enthält Glucosaminhydrochlorid, das die Knorpelbildung unterstützt, in hoher Konzentration. Leidet Ihr Tier an altersbedingtem Verschleiß oder hat andere Gelenkerkrankungen wie Arthrose, so hilft Flexivet Go. In der Praxis erprobt, sorgt das Mittel für verminderte Schmerzen, sodass Ihr Liebling wieder agiler wird.

Besonders schmackhaft

Aufgrund seiner Zusammensetzung ist Flexivet Go für Hunde beinahe wie ein Leckerbissen. Die Verabreichung ist somit besonders leicht. Alternativ kann es auch einfach unter die tägliche Ration Futter gemischt werden. Die Dosierung orientiert sich am Gewicht Ihres Vierbeiners. Bei Hunden unter 20kg reicht bereits eine halbe Tablette täglich. Tiere zwischen 20kg und 45kg benötigen dagegen eine Tablette. Bei einem Gewicht von mehr als 45kg sollten eineinhalb bis zwei Tabletten verabreicht werden. Bei Zweifeln an der Dosierung sprechen Sie gerne uns oder Ihren Tierarzt an. Beginnen Sie Flexivet Go anzuwenden, sollte es über mindestens zwei Monate verfüttert werden.

Symptome bei Gelenkbeschwerden

Glücklicherweise können Sie schnell erkennen, ob Ihr Liebling Beschwerden an den Gelenken hat. Häufig äußert sich dies in einem verminderten Bewegungsdrang. Zeigt Ihr Hund beispielsweise kaum noch Begeisterung für ausgiebige Spaziergänge oder Spielrunden im Freien, sind das erste Zeichen für mögliche Schmerzen. Treten weiterhin geschwollene oder knackende Gelenke auf, sollten Sie mit Ihrem besten Freund den Tierarzt aufsuchen.

Ursachen für Gelenkbeschwerden

Schmerzende Gelenke sind gerade bei großen Hunden keine Seltenheit. Spätestens im Alter zeigen sich die Vierbeiner nicht mehr so agil und rennen und toben nicht mehr so wie früher. Der Grund dafür ist einfach: Die Gelenke wurden beansprucht und sind nicht mehr so vital wie in jungen Jahren. Hierbei kann Flexivet Go helfen und schmerzmildernd wirken, sodass Ihr Hund sich deutlich besser fühlt und direkt aktiver wird. Aber auch bei jüngeren Tieren können bereits Gelenkprobleme auftreten. Gründe dafür können zum Beispiel eine erblich bedingte Fehlbildung, ein Unfalltrauma oder eine starke Belastung durch extremen Sport oder Übergewicht sein. Zeigt Ihr Tier Anzeichen für Schmerzen, sollte eine Abstimmung mit dem Tierarzt erfolgen. Je nach Ursache kann eine Therapie oder ein chirurgischer Eingriff nötig sein. Aber auch eine Ernährungsumstellung oder die Anwendung von Ergänzungsfuttermitteln wie Flexivet Go können die Beschwerden mildern und bei der Genesung helfen.

Schalen von Krustazeen (Krabben, Garnelen,Hummer), hydrolisiert
Rohprotein 20%, Rohasche 8%

Die Verfütterung der Tabletten wird durch ihren guten Geschmack und die einfache Teilbarkeit erleichtert. FLEXIVET® GO kann auch unter das  gewohnte  Futter  gemischt  werden.
FLEXIVET® GO sollte im Anschluss an die Verfütterung von FLEXIVET® START über mind. 2 Monate verfüttert werden (vorwiegend für karnivore Haustiere).

unter 20 kg ½ Tablette pro Tag
von 20 kg bis 45 kg:  1 Tablette pro Tag
über 45 kg:  1½ bis 2 Tabletten pro Tag



Zusatzinformation
Artikelnummer 20005
Zustand neu
Lieferzeit 3 - 5 Tage*
Hersteller CEVA