Dimeticon 50ml bei Magen- & Darmproblemen für Ihr Heimtier von Albrecht

Emulsion zum Eingeben für Zierkaninchen, Meerschweinchen und andere Kleinnager, Frettchen

Artikelnummer: 90026

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage*

12,89 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Grundpreis: 257,80 € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 12,59 € und sparen 3% Grundpreis: 251,80 € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 12,29 € und sparen 5% Grundpreis: 245,80 € (inkl. MwSt.) pro l

-ODER-

Albrecht Dimeticon 50ml

Dimeticon 50ml von Albrecht – bei Magen-Darmproblemen von Nagetieren

Dimeticon von Albrecht ist ein bewährtes Mittel zur Gabe bei Aufgasung von Nagetieren. Es wirkt bei Zierkaninchen, Meerschweinchen, Frettchen sowie weiteren Kleinnagern. Aufgasungen, auch Blähungen genannt, können bei diesen Tierarten lebensbedrohlich sein, da sie im Gegensatz zu Menschen oder anderen Tieren nicht „pupsen“ oder „aufstoßen“ können, um die überschüssigen Gase aus dem Verdauungstrakt zu bekommen. Bei ersten Anzeichen von Symptomen sollte daher unbedingt der Tierarzt aufgesucht werden. Dieser empfiehlt häufig die Gabe von Dimeticon von Albrecht.

Symptome

Blähungen bei Heimtieren zu erkennen ist auf den ersten Blick gar nicht so leicht. Dennoch ist die Verweigerung der Futteraufnahme ein erster Hinweis, dass etwas mit der Verdauung nicht stimmt. Hinzu kommen häufig Teilnahmslosigkeit, Bewegungsunlust und ein „aufgeplustertes“ Aussehen. Bei Verdacht von Magen-Darmproblemen empfiehlt es sich, den Bauch abzutasten. Ist dieser aufgebläht, also härter als sonst, und zeigt das Tier Anzeichen von Schmerz und Unwohlsein, sollte umgehend ein Spezialist aufgesucht werden.

Ursachen

Unerwünschte und schädliche Gase im Magen-Darm-Bereich bedeuten meist eine fehlerhafte Funktion des Verdauungstrakts. Dem zu Grunde liegen aber Ursachen, die erkannt und behandelt werden müssen. So kann bereits eine Futterumstellung oder eine bis dato unerkannte Futterunverträglichkeit zu einer Aufblähung führen. Im Bereich Futter können zudem folgende Fehler gemacht werden:
  • blähendes/gährfähiges Futter wie Kohl, Klee oder Zwiebelgewächse
  • zu viel Trockenfutter, das zu Verstopfungen führen kann
  • unzureichend gereinigtes, stark gespritztes Obst oder Gemüse
 Aber auch parasitäre oder mikrobielle Infektionen können Gase verursachen und müssen bekämpft werden. Darüber hinaus kann Gasbildung auch nach Narkosen, Operationen oder der Gabe von Antibiotika auftreten.

Behandlung

Bei Heimtieren, die unter Aufgasung leiden, ist eine Futterumstellung unumgänglich. Sprechen Sie die Therapie deshalb umgehend mit Ihrem Tierarzt ab. In der Regel wird eine medikamentöse Behandlung wie mit Dimeticon von Albrecht angewandt. Zusätzlich muss das Tier aber auch wieder zu Kräften kommen und Nahrung aufnehmen. Neben Ruhe ist deshalb auch die Gabe von Heu, getrockneten Kräutern und etwas Grünfutter zu empfehlen. Halten Sie das Futter am Besten direkt vor das Maul des Tiers. Es ist ein gutes Zeichen, wenn es beginnt, kleine Mengen zu sich zu nehmen. Außerdem sollte dem Tier Wasser und Tee zur Verfügung stehen. Sollten Ergänzungsfuttermittel oder ein spezielles Diätfutter benötigt werden, so wird Sie Ihr Tierarzt dazu kompetent beraten.
 
Tipp: Bestehen Sie beim Verdacht auf Gase unbedingt auf Röntgenaufnahmen, denn nur so kann die Diagnose zweifelsfrei gestellt werden.

Fütterungsempfehlung

Dimeticon von Albrecht ist eine Emulsion, die direkt in das Mäulchen oder gemischt mit Wasser in das Maul des Tieres gegeben werden kann. Die Dosierung sollte bei 0,5 – 1ml je kg Körpergewicht liegen.
1ml Emulsion enthält: 70,0 mg Dimeticon

Dosierung:

Schmackhafte Emulsion zum Eingeben.

0,5 – 1 ml/kg Körpergewicht 3 – 6x täglich

(direkt ins Mäulchen oder über das Trinkwasser)

Anwendungsdauer:

Bis zum Abklingen der Symptome bzw. nach Anweisung Ihres Tierarztes.

Hinweis:

Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen.

Zusatzinformation
Artikelnummer 90026
Zustand neu
Lieferzeit 3 - 5 Tage*
Hersteller Albrecht