DermaSterol Spender bei Hauterkrankungen von alfavet

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen was zur Verringerung von Hauterkrankungen beitragen kann.

Artikelnummer: 20080-1

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar Lieferzeit: 3-5 Tage*

Name
Artikelnummer
Preis
Menge
DermaSterol Spender 50ml bei Hauterkrankungen von alfavet
20080

Unser bisheriger Preis 10,49 €

jetzt nur 9,89 €

inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Grundpreis: 209,80 € (inkl. MwSt.) pro l
alfavet DermaSterol Spender 125ml
20079
18,99 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Grundpreis: 151,92 € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 18,49 € und sparen 3% Grundpreis: 147,92 € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 18,09 € und sparen 5% Grundpreis: 144,72 € (inkl. MwSt.) pro l

Dermasterol – für Hunde und Katzen mit Hauterkrankungen

Dermasterol ist eine hervorragende Unterstützung. DermaSterol kann unterstützend wirken in der tierärztliche Behandlung bei Hauterkrankungen. Es eignet sich sowohl für die Anwendung bei Hunden als auch für die bei Katzen. Dermasterol unterstützend helfen Haarausfall (Alopezie), allergischen Hautreizungen und bei entzündlichen Hautveränderungen zu verbessern. Das Ergänzungsfuttermittel wird dabei über die tägliche Nahrung aufgenommen und sollte zuvor mit der sonstigen medizinischen Versorgung Ihres Lieblings abgestimmt werden.

Eine gesunde Haut ist lebenswichtig

Die Haut gehört bei Tieren ebenso wie beim Menschen zu den wichtigsten Organen des Körpers. Sie ist extrem empfindlich und essentiell für den Zustand des Fells. Dennoch kann es bei Katzen und Hunden zu Erkrankungen kommen, die das Organ schädigen und so Einfluss auf den allgemeinen Gesundheitszustand Ihres Tieres haben. Neben der Vorsorge durch eine richtige Pflege kann bei einer entsprechend diagnostizierten Krankheit auch die Anwendung von Medikamenten und einem entsprechenden Ergänzungsfuttermittel nötig werden. Dermasterol von alfavet setzt auf natürliche Pflanzeninhaltsstoffe, die Ihren Liebling bei der Genesung unterstützen. Zumeist äußert sich eine Schädigung der Haut durch auffälliges und häufiges Kratzen. Den Juckreiz können sowohl leichte Verletzungen und Wunden auslösen, aber auch zum Beispiel eine Allergie. Auch der Befall von Parasiten wie Flöhen kann zu Reizungen führen – entsprechend wichtig ist eine Diagnose, damit die richtige Behandlung durchgeführt werden kann.

So hilft das Produkt Ihrem Tier

Das Mittel ist reich an Fisch- und Pflanzenölen. Die enthaltenen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren können dabei helfen, die normale Hautfunktion intakt zu halten beziehungsweise wiederherzustellen. Phytosterole können unterstützend wirken den Juckreiz effektiv zu verringern und können unterstützend wirken bei Entzündungen. Außerdem sind Biotin und Zink enthalten. Beide dienen dem Aufbau von Haut, Fell und Krallen – sodass Ihr Tier auch bei der Regeneration eine größtmögliche Unterstützung erhält.

Vorsorge

Die richtige Pflege von Haut und Fell trägt in jedem Fall nach und auch vor einer Erkrankung deutlich zur Gesundheit bei. Ob Katze oder Hund, neben der medikamentösen Behandlung oder der Nutzung eines Ergänzungsfuttermittels wie Dermasterol, sollten Sie Ihr Tier entsprechend pflegen. Bürsten und auch ein entsprechendes Shampoo kann einer Vielzahl von Ursachen vorbeugen. Außerdem erkennen Sie so schnell Hautveränderungen oder Entzündungen.

Fütterungsempfehlung

Verabreicht wird Dermasterol über das tägliche Futter. Die Dosierung ist dabei stets abhängig vom Körpergewicht des Tieres. In der Regel beträgt die Fütterungsdauer bis zu zwei Monaten, sollte sich aber nach dem Therapieplan richten. Wichtig ist, dass das Diät-Ergänzungsfuttermittel bei Hunden nur 5% der Tagesration betragen darf. Grund dafür ist der höhere Anteil an Spurenelementen

Öle, Fette, Goldhirse

Inhaltsstoffe:

Rohprotein 1,1 %, Rohfett 97,2 %, Rohfaser <0,4 %, Rohasche 0,3 %

Essentielle Fettsäuren: Linolsäure 23,1 %, Linolensäure 3,39 %, Arachidonsäure 0,28 %, Eicopentaensäure 4,68 %, Docosopentaensäure 0,28 %, Docohexaensäure 0,62 %

Zusatzstoffe (pro kg):

Vitamin E 100g, Selen 10mg, Lecithin 100g, Zink 200mg, Biotin 1600000mcg, Polyoxylen (20)Sorbitan-Monolaurat 10g

Fütterungsempfehlung:

Zur Verabreichung über das Futter

Bis 10kg Körpergewicht: 1x täglich 1ml

10-20kg Körpergewicht: 1x täglich 2ml

Über 20kg Körpergewicht: 1x täglich 3ml

(1ml entspricht 1 kurzer Pumpstoß oder ½ Teelöffel)

Empfohlene Fütterungsdauer: bis zu 2 Monate

Dieses Diät-Ergänzungsfuttermittel darf wegen des gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalts an Spurenelementen nur an Hunde 5% der Tagesration verfüttert werden.

Zusatzinformation
Artikelnummer 20080-1
Zustand neu
Lieferzeit 3-5 Tage*
Hersteller alfavet