ColoSan bei futterbedingten Blähungen von Saluvet

Ergänzungsfuttermittel für Hunde, Kaninchen, Pferde, Rinder, Schweine, Schafe und Ziegen mit fütterungsbedingten Blähungen und Magen-Darm-Störungen

Artikelnummer: 30071

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar Lieferzeit: 3-5 Tage*

ColoSan bei futterbedingten Blähungen von Saluvet
Name
Artikelnummer
Preis
Menge
ColoSan 100ml bei futterbedingten Blähungen von Saluvet
30071-1-TR
22,99 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Grundpreis: 229,90 € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 22,39 € und sparen 3% Grundpreis: 223,90 € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 21,89 € und sparen 5% Grundpreis: 218,90 € (inkl. MwSt.) pro l
ColoSan 250ml bei futterbedingten Blähungen von Saluvet
30071-2-TR
54,99 €
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten Grundpreis: 219,96 € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 53,39 € und sparen 3% Grundpreis: 213,56 € (inkl. MwSt.) pro l
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 52,29 € und sparen 5% Grundpreis: 209,16 € (inkl. MwSt.) pro l

Lösung zum Eingeben für Tiere: Pferde, Rinder, Schweine, Schafe, Ziegen, Kaninchen, Hunde. Traditionelles Ergänzungsfuttermittel.
Mittel zur unterstützenden Behandlung bei futterbedingten Blähungen und Magen-Darm-Störungen.

Colosan® ist ein traditionelles und frei verkäufliches Arzneimittel, welches vom Tierarzt eingesetzt werden kann um Blähungen und unterstützend bei Durchfall bei Hunden, Kaninchen, Pferden, Schafen, Ziegen, Schweinen und Rindern zu behandeln. Colosan ist eine Lösung, welche dem Tier ins Maul eingegeben wird (Colosan-Lösung zum Eingeben für Tiere).

Die Colosan Lösung enthält enthält die Wirkstoffe Sternanisöl, Bitterfenchelöl, Kümmelöl, Kassiaöl, Schwefel und Leinsamenöl. Colosan ist ein Antitympanikum (Mittel gegen Blähungen) welches bei Hunde, Kaninchen, Pferde, Schafe, Ziegen, Schweine und Rinder eingestzt werden kann.

Colosan kann eingestzt werden, wenn Erkrankungen des Magen oder Darms vorliegen wie zum Beispiel durch die Fütterung ausgelöste Blähungen.

Gegenanzeigen:

Ausgeprägte allergische Disposition gegen Zimt- oder Fenchelöl Nebenwirkungen: Bei entsprechender Disposition sind Allergien gegen Zimt- und Fenchelöl möglich. Wartezeiten für essbares Gewebe und Milch = 0 Tage

Zusammensetzung:

10 g (10ml)Lösung enthalten Anisöl 0,1 g, Fenchelöl 0,1 g, Kümmelöl 0,1 g, chinesisches Zimtöl 0,17 g, Schwefel 0,25 g

weitere Bestandteile:

Leinsamenöl

Art und Dauer der Anwendung: 

Geben Sie ColoSan(R) unverdünnt seitlich in die Backentasche. Nötigenfalls kann die Anwendung nach einer halben bis zwei Stunden wiederholt werden. Etwa eine halbe Stunde nach der Eingabe sollte Tränkewasser zur Verfügung gestellt werden.  Im Fall einer kleinschaumigen Gärung bei Rind, Schaf und Ziege kann ColoSan (R) zusammen mit ca. 0,25 -1 Liter Speiseöl eingegeben werden.

Dosierungsanleitung:

Tiere unter 10 kg erhalten 3 ml/10 kg bzw. 300 mg/kg

zB. Kaninchen, 1kg: 0,3ml

zwischen 10 - 100 kg erhalten 1 ml/10 kg bzw. 100 mg/kg

zB. Fohlen, 75kg: 7,5ml

zwischen 100 - 600 kg erhalten 0,3 ml/10 kg bzw. 30 mg/kg

zB. Pferd, 500kg: 15ml

Zusatzinformation
Artikelnummer 30071
Zustand neu
Lieferzeit 3-5 Tage*
Hersteller Saluvet