Virbac C.E.T. Enzymatische Zahnpasta 70g

Paste zur Zahnreinigung für Hunde und Katzen

Artikelnummer: 20064

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: sofort lieferbar Lieferzeit: 3 - 5 Tage*

9,69 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Grundpreis: 138,43 € (inkl. MwSt.) pro kg
  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 9,49 € und sparen 3% Grundpreis: 135,57 € (inkl. MwSt.) pro kg
  • Kaufen Sie 5 zum Preis von je 9,29 € und sparen 5% Grundpreis: 132,71 € (inkl. MwSt.) pro kg

-ODER-

Virbac C.E.T. Enzymatische Zahnpasta 70g
  • Virbac C.E.T. Enzymatische Zahnpasta 70g

Virbac Zahnpasta für Hunde und Katzen

Die C.E.T. Enzymatische Zahnpasta von Virbac setzt auf ein patentiertes Enzymsystem. Dieses soll die körpereigenen Reinigungsmechanismen in der Mundhöhle anregen und verstärken. Die Virbac Zahnpasta ist speziell für Hunde und Katzen gedacht.

Zahnpflege – warum?

In der freien Natur sind Hunde und Katzen Jäger. Sie haben ihre Beutetiere mitsamt Haut, Haaren und Knochen gegessen. Dadurch haben Sie bei der Nahrungsaufnahme selbst dafür gesorgt, dass die Zähne gereinigt werden. Heutzutage fußt die Ernährung von Haustieren meist auf Fertigfutter, wie Trocken- oder Nassfutter. Daher gehört es für Katzen- und Hundebesitzer zu ihren Pflichtaufgaben, für eine regelmäßige Zahnpflege zu sorgen. Neben Produkten wie der Virbac Zahnpasta für Hunde und Katzen sollte auch eine entsprechende Zahnbürste vorhanden sein. Denn auch Vierbeiner können an Zahnerkrankungen leiden. Mit einer regelmäßigen Reinigung können Sie Zahnbelag entfernen und so Plaque bzw. Zahnstein und Folgeerkrankungen an den Zähnen oder am Zahnfleisch vorbeugen. Es gibt auch ganze Zahnpflegesets, die neben Zahnpasta oder Zahncreme eine spezielle Zahnbürste für den Hund oder die Katze beinhalten.

Sollte Ihr Hund oder Ihre Katze unter Zahnproblemen leiden, wenden Sie sich bitte an den Tierarzt Ihres Vertrauens.

Vorteile von Virbac Zahnpasta

Virbac Zahnpaste setzt auf ein patentiertes Enzymsystem, das bei Hunden und Katzen gleichermaßen die natürlichen Reinigungsmechanismen anregen soll. Sie ist mit einer Katzen- oder Hundezahnbürste auf die Zähne der Tiere aufzutragen und aufgrund ihrer Eigenschaften muss sie im Nachgang nicht ausgespült werden. Neben der Reinigung hat die Zahnpasta den Effekt, dass Ihr Liebling danach einen frischen Atem hat.

Zähneputzen

Trotz der speziellen Entwicklung sind viele Hunde und Katzen der Virbac Zahnpasta beziehungsweise der Zahnreinigung argwöhnisch gegenüber. Gewöhnen Sie Ihren Vierbeiner also langsam und behutsam an das Prozedere. Die Häufigkeit der Anwendung hängt von den Absprachen mit Ihrem Tierarzt ab, in der Regel sollte die Zahnpflege aber einmal täglich stattfinden. So können Sie vorgehen:

  • Nehmen Sie die Zahnbürste und tragen Sie 1-2 cm der Paste auf
  • Putzen Sie die Zähne anschließend von allen Seiten gründlich, ein Ausspülen ist nicht erforderlich.

Hinweis: Zwang ist nicht förderlich. Gehen Sie in der Eingewöhnungsphase liebevoll mit Ihrem Tier um, schließlich sollte die Zahnpflege täglich wiederholt werden.

C. E. T. System (Glukoseoxidase, Laktoperoxidase, Kaliumthiozyanat), polierende Komponenten, Geflügelaroma
Zusatzinformation
Artikelnummer 20064
Zustand neu
Lieferzeit 3 - 5 Tage*
Hersteller Virbac