Menu

Rabatt zum Welt-Tollwut-Tag

26. Sep 2015 | von | Kategorie: Allgemein, FMA, Heimtiere, Hunde, Katzen

Französische Bulldogge Tollwut

 

Am 27. September ist Welt-Tollwut-Tag. Zeit also, um sich den Impfstatus seines Lieblings genauer anzusehen. Ist noch ausreichender Impfschutz gegeben? Bei Unklarheiten hilft Ihnen sicher gerne Ihr Tierarzt bei der Klärung, wann die nächste Impfung fällig ist.

Gerade an einem solchen Tag stellt man sich als Tierbesitzer natürlich die Frage: ist eine Tollwut-Impfung in Deutschland überhaupt noch notwendig?

FeedMyAnimal schenkt Ihnen zum Welt-Tollwut-Tag vom 26. – 27.09.2015 satte 10% Rabatt auf alle Bestellungen ab 50 €.
Geben Sie hierzu einfach am Ende Ihrer Bestellung den Code TOLLWUT ein.

Diese Frage ist leicht zu beantworten: Ja, das ist sie.

Ein gutes Beispiel für die Notwendigkeit der Tollwutimpfung ist folgender Vorfall in Frankreich:

Im Mai 2015 meldete Frankreich einen Fall von Tollwut bei einem Hund: 16 Menschen, die mit dem Hund Kontakt hatten, wurden geimpft, sechs möglicherweise infizierte Kontaktpersonen wurden noch gesucht. Der inzwischen tote Bullterrier kam ungeimpft über Ungarn nach Frankreich. Zwischenzeitlich waren die Besitzer auch in Algerien, ohne die Reiseregeln einzuhalten. Dort hat sich der Hund wahrscheinlich infiziert. Bei der Aufarbeitung des Falles rekonstruierten die französischen Behörden, dass der sechs Monate alte Bullterrier zu jung (also < zwölf Wochen), ungeimpft und nicht gekennzeichnet im Dezember 2014 illegal aus Ungarn nach Frankreich importiert worden war.

Halter und Nachbar gebissen

Vom 21. April bis 7. Mai reisten die Besitzer dann nach Algerien, auch hier ohne die EU-Regeln für den Reiseverkehr mit Hunden einzuhalten. In Algerien lief ihnen der Hund davon, wurde aber wieder gefunden. In der Zeit muss er sich dann wahrscheinlich mit Tollwut infiziert haben (Virustyp Africa 1).
Der Hund starb am 17. Mai. Zuvor sollen der Hundehalter sowie ein Nachbar gebissen worden sein. Ebenso ein Nachbarshund.

Behörden suchen sechs möglicherweise infizierte Menschen

Nach der Rückkehr aus Afrika hat sich der Hund, so die Erkenntnis der Behörden, seit dem 7. Mai ununterbrochen in Le Chamberon Feugerolles (Loire/ Departement Rhone-Alpes) aufgehalten. Vor Ort wurden – berichtet die französische MetroNews (24.05.2015) – 13 Erwachsene und drei Kinder gegen Tollwut geimpft; sechs weitere Menschen, die sicher Kontakt zu dem Tollwuthund hatten, werden noch gesucht.

Sicherheitszone und Quarantäne

Um eine Ausbreitung der Tollwut zu vermeiden, richteten die Behörden um den letzten Aufenthaltsort des Bullterriers eine Sicherheitszone ein, in der sie andere Hundebewegung verboten haben und auch streunende Katzen einzufangen versuchten.
 Potentielle weitere Kontakt-Hunde, die womöglich nicht geimpft waren, werden getötet, soweit sie zu identifizieren sind. Geimpfte Kontakt-Hunde werden für sechs Monate unter klinische Beobachtung gestellt. Frankreich gilt seit 2001 als tollwutfrei. Die letzte Tollwutmeldung (Einzelfall) erfolgte laut OIE im April 2014. Frankreich meldet immer wieder einzelne Tollwutfälle durch illegale Hundeimporte aus oder Reisen nach Nordafrika (Marokko/Algerien). Dort ist die Tollwut endemisch.
Weltweit sterben jährlich noch ca. 59.000 Menschen an Tollwut.

Dieses Beispiel aus Frankreich zeigt, warum es strenge Einreise- und Impfbestimmungen für Hunde gibt. Schützen Sie Ihren Hund!!!

Empfehlungen für Hunde:

Bild Equinova Haemoferan

SPECIFIC CDD Food Allergy Management – Hund – 15 kg Trockenfutter

Bild Eukanuba Dermatosis FP für Hunde Trockenfutter verschiedene Größen

Eukanuba Dermatosis FP für Hunde Trockenfutter verschiedene Größen

Bild animonda Aus der Heimat verschiedene Sorten 6 x 400g

animonda
Aus der Heimat
verschiedene Sorten 6 x 400g

Bild Royal Canin Adult Small Dog Dental & Digest Canine Trockenfutter

Royal Canin Adult Small Dog Dental & Digest Canine Trockenfutter

Bild alfavet ReConvales Power 140 g Energiepaste

alfavet ReConvales Power 140 g Energiepaste

Bild Boehringer Ingelheim Canikur 3 x 4 Kautabletten

Boehringer Ingelheim Canikur 3 x 4 Kautabletten

Empfehlungen für Katzen:

Bild SPECIFIC FKD Kidney Support – Katze – 3 kg Trockenfutter

SPECIFIC FKD Kidney Support – Katze – 3 kg Trockenfutter

Bild Trovet Weight & Diabetic Trockenfutter für Katzen

Trovet Weight & Diabetic Trockenfutter für Katzen

Bild Hill's Science Plan VetEssentials Feline Kitten – 3 kg Trockenfutter

Hill’s Science Plan VetEssentials Feline Kitten – 3 kg Trockenfutter

Bild IAMS Frischebeutel Adult verschiedene Sorten in Sauce 22 x 100g Nassfutter

IAMS Frischebeutel Adult verschiedene Sorten in Sauce 22 x 100g Nassfutter

Bild Aero Kat Inhalationsgerät für Katzen

Aero Kat Inhalationsgerät für Katzen

Bild CEVA Feliway Transport Spray 20 ml

CEVA Feliway Transport Spray 20 ml

Empfehlungen für Pferde:

Bild Agrobs AlpenGrün MÜSLI

Agrobs AlpenGrün MÜSLI

Bild Eggersmann EMH Cool Müsli

Eggersmann EMH Cool Müsli

Bild Lexa Strukturmix Getreidefrei 15 kg

Lexa Strukturmix Getreidefrei 15 kg

Bild Marstall Basis Luzerne

Marstall Basis Luzerne

Bild Absorbine Hooflex Frog & Sole Care 355 ml

Absorbine Hooflex Frog & Sole Care 355 ml

Bild Absorbine ShowSheen Try-Pack 3x120 ml

Absorbine ShowSheen Try-Pack 3×120 ml

Empfehlungen für Heimtiere:

Bild Agrobs Gartenschmaus

Agrobs Gartenschmaus

Bild Agrobs Sensitiv für Heimtiere

Agrobs Sensitiv für Heimtiere

Bild Albrecht Bene-Bac Gel

Albrecht Bene-Bac Gel

Bild alfavet RodiCare Appetit 15 ml

alfavet RodiCare Appetit 15 ml

Bild alfavet RodiCare instant 170g

alfavet RodiCare instant 170g

Bild Bunny GoVet RescueFeed 200 g

Bunny GoVet RescueFeed 200 g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quellen:
www.wir-sind-tierarzt.de
www.animal.health.online.de

Kommentar hinterlassen