Menu

Haustier Blog von FeedMyAnimal


CO2-neutraler Versand mit Klimanko

06.12.2012

Seit Ende September arbeiten wir nun mit Klimanko zusammen um unseren Kunden ein CO2-neutrales Online-Shopping-Erlebnis zu ermöglichen. Auf diese Weise konnten bislang 113 Sendungen CO2-neutral verschickt werden, das sind etwa 8% aller möglichen Sendungen (Aktueller Stand). Diese Zahlen zeigen, dass unsere Kunden dieses Angebot annehmen und die Zusammenarbeit mit Klimanko schätzen. Sie zeigen aber auch,… » weiterlesen

Hamsterhaltung

24.05.2012

Der Hamster ist ein nachtaktives Nagetier. Er ist Einzelgänger und sollte daher einzeln gehalten werden, nur in der Paarungszeit suchen Hamster die Gesellschaft von Artgenossen. Der Goldhamster stammt ursprünglich aus den syrischen Halbwüsten wo er in unterirdischen Bauten mit verzweigten Gangsystemen und Vorratskammern haust. Der Zwerghamster ist in Asien beheimatet, er ist im Gegensatz zum… » weiterlesen

Kaninchenhaltung

24.05.2012

Alle domestizierten Kaninchenarten (vom 1 kg schweren Zwergkaninchen bis zum 8 kg scheren Deutschen Riesen) stammen vom Wildkaninchen ab. Wildkaninchen sind Höhlenbewohner und hausen in weitläufigen Erdbauten. Sie leben in Kolonien zusammen, von denen fremde Artgenossen in der Regel ferngehalten werden. Entsprechend sollten Kaninchen auch zumindest paarweise gehalten werden und sie sollten schon als Jungtiere… » weiterlesen

Zecken und Borreliose

24.05.2012

In Deutschland haben Zecken ungefähr von März bis Oktober Saison, mit 2 Hauptzeiten von April bis Juni und von Ende August bis Ende September. Sobald im Frühjahr die Temperaturen das erste Mal über 10° C steigen, kommen sie aus Ihren Winterverstecken und lauern auf Gräsern, Büschen und Sträuchern auf eine Blutmahlzeit. Abhängig von der Region… » weiterlesen

Würmer bei Hunden und Katzen

24.05.2012

Wo kommen all´ die Würmer her? Dass sich frei laufende Hunde und Katzen beim Stöbern und Schnuppern immer wieder mit Wurmeiern infizieren können, ist für jeden von uns einleuchtend. Dass sie daher in regelmäßigen Abständen entwurmt werden sollten, ist also auch nichts Neues. Wie oft entwurmen? Neu angeschaffte Hunde- und Katzenwelpen: alle Naselang, d. h…. » weiterlesen

Erste Hilfe beim Hund

08.05.2012

Kurzgefasster Ratgeber für den Notfall Atmung: 10 bis 30 Atemzüge pro Minute Körpertemperatur: 37,5 bis 39,0 ° Celsius Puls: 70 bis 120 Pulsschläge pro Minute Kapilläre Rückfüllungszeit: 1 bis 2 Sekunden (Mundschleimhaut) Augenbeeinträchtigung Krankheitssymptome: Blinzeln oder geschlossenes Auge; Lichtscheue; wässriger bis schleimiger Augenausfluss; Lidschwellung, starke Rotfärbung der Bindehaut, graublaue Verfärbung der Hornhaut; Fremdkörper (Granne); Augapfelvorfall…. » weiterlesen

Seite 24 von 24« Erste...10...2021222324